Ab jetzt gilt: Anmeldung ab nun beim Check-In vor Ort!

Die Registrierung für den Radgipfel wurde geschlossen. Eine Anmeldung ist nun beim Check-In möglich. Dieser finde am Sonntag, 4.4. ab 9.00 Uhr und am Montag bzw. Dienstag ab 8 Uhr möglich. Standort: Rathaus Wien.

 

 

Sicherheit geht vor: 100% Storno beim Kauf von Tickets

Wir beobachten die Corona-Situation ganz genau und wissen, wie unsicher die Zeiten sind.Für die Veranstaltung gibt es ein Covid-19-Sicherheitskonzept, damit der Radgipfel unter den dann geltenden Corona-Regelung sicher durchgeführt werden kann.

Um auf Nummer sicher zu gehen, gewähren wir volle Stornomöglichkeiten beim Kauf der Eintrittskarten. Beim Kauf der Tickets per Rechnung kann der Betrag erst am Tag der Ankunft beglichen werden. Werden die Tickets via Kreditkarte erworben, gewähren wir 100% Storno ohne Angaben von Gründen (das gilt natürlich auch für Tickets, die schon per Rechnung bezahlt wurden).

Volles Programm am Radgipfel 2022

Die Teilnahmegebühr beträgt 49,- Euro pro Konferenztag. Für Mitglieder von NGOs, TeilnehmerInnen aus CEE-Staaten sowie Studierende gibt es großzügige Ermäßigungen. Vortragende können die Konferenz gratis besuchen. Das Programm ist nun online! 

Die Gebühr inkludiert folgende Leistungen:

  • Freier Zutritt zu allen hochkarätigen Vorträgen
  • Teilnahme an der Conference-Party am Montagabend inkl. Catering (in Kooperation mit Nextbike)
  • Teilnahme am Abend-Event durch das BMK 
  • Reichhaltiges Mittagsbuffet und Getränke
  • Bio-Kaffeepausen
  • Freier Zutritt zur Ausstellung
  • Bei Bedarf gratis Fahrrad-Verleih
  • Teilnahme an den Exkursionen